Was haben eigentlich die Erderwärmung und ein Eisberg gemeinsam?

90% der Erderwärmung landet direkt in den Ozeanen. Mit einem weißen Hai haben wir über die Problematik gesprochen

Eine neue erschreckende Nachricht über den Klimawandel tauchte heute (14. Januar) im Newsticker auf.

Unsere Ozeane haben Fieber. 90 % der Erderwärmung wird von den Weltmeeren aufgenommen. Und nur 10 % bekommen wir überhaupt als Temperaturzunahme des Klimas mit. (Womit wir auch den Eisberg abgehandelt haben)

Apropos Tauchen. Wir waren uns nicht zu schade, den Tauchanzug anzulegen und direkt mit Betroffenen vor Ort zu sprechen:

P.S. Da sieht man mal, wie merkwürdig und willkürlich Medien fokussieren. Einen annähernd deckungsgleichen Bericht gab es seitens der Bundesregierung bereits im September letzten Jahres.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.