Categories: Politik

Heils verblüffendes Fazit zur Arbeitsverdichtung

Arbeitsminister Hubertus Heil hat anscheinend diese Statistik zur Arbeitsverdichtung gelesen.

Mehr Infografiken finden Sie bei Statista

Und sein verblüffendes Fazit hat durchaus Charme. Warum sollten Arbeitnehmer, wenn sich ihre Arbeit schon verdichtet und kräftezehrender wird, zum Ausgleich nicht früher in Rente?

Angela Merkel hat eine Gegenfrage: Warum sollten Arbeitnehmer, wenn ihre Lebenserwartung zunimmt, zum Ausgleich nicht später nicht in Rente?

Die Umkehrung

Newsletter 5 Minuten Blog
Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Der obige Link über die zunehmende Lebenserwartung hat schon ein paar Jährchen auf dem Buckel. Er stammt aus dem Jahr 2002. Damals dachte man, wer länger lebt, muss länger arbeiten.

Forscher haben 2019 der Nummer einen interessanten Dreh verpasst. Wer länger arbeitet, lebt auch länger

Tja, dann; frohes Schaffen allerseits!

markus

Wie denkst Du darüber?

Your email address will not be published. Required fields are marked*

Published by
markus