Warum es im EU-Vergleich (nicht) zu viele Abgeordnete gibt

Warum es im EU-Vergleich zu viele Bundestagabgeordnete gibt

Manchmal langt ein Blick über den Tellerrand, um festzustellen, wie degeneriert Entwicklungen gelaufen sind. Wir haben ja auch in anderen europäischen Ländern Parlamente. Im unterem Chart seht ihr eine Kurve, die jeden Aktienbesitzer glücklich machen würde.

Bundestagsabgeordneten

„Warum es im EU-Vergleich (nicht) zu viele Abgeordnete gibt“ weiterlesen

Katalonien – Beim Geld hört die Freiheit auf

Gestern fand in Katalonien das Referendum über die Unabhängigkeit von Spanien statt.

Katalonien

Die spanische Zentralregierung fand das gar nicht gut.

Sie beschlagnahmte Wahlurnen und Stimmzettel. Das Stimmenauszählungssystem wurde deaktiviert. Strafen von über einer Viertel Million Euro drohen Wahlhelfern. 

„Katalonien – Beim Geld hört die Freiheit auf“ weiterlesen

Wer wahrscheinlich den Rubbel-Sommer bei Nordsee gewinnen wird

Rubbel-Sommer
Bildquelle Wikipedia

Ungefähr einmal in der Woche esse ich bei Nordsee. Das lief eine ganze Weile nach dem gleichen Muster ab:

Ich bestellte bei einem schlaksigen Hektiker mein Menü. Dann eilte er gestresst hierhin und dorthin, bis er mir irgendwann das Essen in die Hand drückte. Ich bezahlte, und das war es.

Vor vier Wochen brach das Muster. Er machte immer noch den Flash, doch seinen Bewegungen fehlte das Nervöse. Er wirkte, soweit es ihm überhaupt möglich war, entspannt. Fast schien es, als glitt er.

„Wer wahrscheinlich den Rubbel-Sommer bei Nordsee gewinnen wird“ weiterlesen