Darf die dashcam draufhalten?!

Der Weg in den Überwachungsstaat ist gepflastert mit sinnvollen Maßnahmen.

Dashcam
Ist ein langer Weg. Der braucht viele Pflastersteine Bildquelle Pixabay photograph real-napster

Die Dashcam auf dem Armaturenbrett schien dem Kläger eine gute Absicherung  zu sein. Sollte tatsächlich einmal ein Unfallgegner seine Schuld leugnen, könnte der Kläger jederzeit seine Unschuld vor Gericht beweisen.

Aber wie das nun einmal mit dem Konjunktiv so ist. Als der schlimme Fall wirklich eintrat, machte der Richter des Amtsgerichts Magdeburg ein entsetztes Gesicht.

„Darf die dashcam draufhalten?!“ weiterlesen

Vive la Frührente!

Das wäre über Ostern keine gute Idee gewesen:

Warum nicht ein paar der 30 Tage Urlaubsanspruch, die man als Deutscher so hat, in eine Reise zur Stadt der Liebe investieren?

Strafe für Schwarzfahren
Okay, das ist kein TGV. Lässt sich daran erkennen, dass er fährt und nicht steht. Bildquelle Pixabay Fotograf Meditations
Warum wäre eine Reise nach Paris keine gute Idee gewesen?

Weil die Beschäftigten der französischen Staatsbahn SNCF streikten. Gar nicht mal für mehr Urlaub, mehr Lohn oder eine geringere Wochenarbeitszeit. Nein. Sie waren bescheiden. Sie streikten nur für die Wahrung ihrer bisherigen Besitzstände.

Zum Beispiel

 SNCFDeutsche

Arbeitnehmer

Urlaub50 Tage30 Tage
Wochenarbeitszeit35 Stunden41 Stunden
Frührente50 Jahre63 Jahre

„Vive la Frührente!“ weiterlesen