Europas Kosten neu benannt

Nun steht also der Koalitionsvertrag der GroKo II.

Vieles, was ich mir gewünscht hätte, fehlt. Was im Überfluss vorhanden ist, sind Treueschwüre zur Europäischen Union. Italienische Zeitungen waren begeistert über den Koalitionsvertrag und prägten eine neue Floskel:

Mehr Europa 

mehr Europa

Mit dieser griffigen Formel gelangten die Italiener auf Anhieb auf meine Liste der schönsten Verharmlosungen der Kosten Europas! Wenn ihr wissen wollt, was hinter der Begeisterung steckt, könnt ihr gleich in die Top Ten vorscrollen. Mehr Europa schaffte es auf Platz 5

„Europas Kosten neu benannt“ weiterlesen

Was die zehn erfolgreichsten Zeitschriften über uns aussagen

Hört man etwas oft genug, fällt es immer schwerer, es nicht mehr zu glauben.

Infografik: Fast nur Fernsehen in den Top 10 | Statista Mehr Infografiken finden Sie bei Statista

Ich glaubte zum Beispiel das klassische Fernsehen würde aussterben. Oft genug gelesen hatte ich es ja. (Ich tue mir auch oft genug klassisches Fernsehen an, um nicht viel davon zu halten.) Ein Blick auf die Infografik zeigt: Das scheint wohl so nicht zu stimmen.  

„Was die zehn erfolgreichsten Zeitschriften über uns aussagen“ weiterlesen

Wer von geplanten Steuersenkungen der GroKo am meisten profitiert

Ihr könnt von den in Aussicht gestellten Steuersenkungen der GroKo seit ein paar Tagen lesen. Meist sind es trockene Zahlenkolonnen.  Ich habe sie zweimal visualisiert.

  • Einmal in absoluten Beträgen.
  • Und das zweite mal als prozentuale Ersparnis bezogen auf den Bruttolohn.

Die Steuersenkungen in absoluten Beträgen

Der erste Chart zeigt die Steuersenkungen für das Jahr 2021 in Euros an.

Steuersenkungen

„Wer von geplanten Steuersenkungen der GroKo am meisten profitiert“ weiterlesen