Dies und das

Focus versus Spiegel: PKW’s, Pech & Pannen – Das Cover-Duell

Der aktuelle Focus zeigt die Autoindustrie in Nöten auf dem Cover. Hat DER SPIEGEL da ein besseres Titelbild?!

Veröffentlichung: 16. Mai 2022

Focus Cover 20/2022

Der Focus veröffentlicht wie DER SPIEGEL einmal pro Woche eine neue Ausgabe. Thematisch geht es diesmal um den angeschlagenen Zustand der deutschen Autoindustrie.  Crashtest – Autoland in Not lautet der Titel.

Und als visuelle Umsetzung entschied sich der Focus für ein auf dem Rücken/Dach liegenden Bobbycar.

Vielleicht nicht unbedingt das einfallsreichste Titelbild. Doch man kann das Rad nicht immer neu erfinden. Oft sind vermeintlich aktuelle Ausgaben gar nicht so up-to-date, wie es den Anschein hat.

Wir schauen deshalb in der Rubrik Focus vs. SPIEGEL, wer bei welchem Thema die Nase vorne hat!

Diesmal geht es also um die kriselnde deutsche Autoindustrie auf dem Cover:

Focus Cover 20/2022
10/1974
16/1975
30/1980
31/1995
45/1997
40/2015
32/2017
1/2009
44/2019

Diese Runde geht (ausnahmsweise) an den Focus. Ja, der SPIEGEL hatte bereits ein paar Jahre zuvor als Erster die Idee gehabt, den Käfer auf das Dach zu legen. Aber die Bild-Text-Schere einer dramatischen Situation gepaart mit einem albernen Bobbycar ist eindeutig pfiffig.

Was meint Ihr dazu?  Das würde mich interessieren! Schreibt Eure Gedanken doch einfach in die Kommentar-Box unten ⇓ rein!

markus

Wie denkst Du darüber?

Your email address will not be published. Required fields are marked*

Published by
markus