Was ist schon der Unterschied zwischen einem Auto und einem Motorrad?!

Geht es nach Verkehrsminister Scheuer, sollen Autofahrer auch leichte Motorräder fahren dürfen. Geht es nach Klinikärzten, sollte Fahrern das nicht erlaubt sein

Bewegliche Ziele sind schwerer zu treffen

Motorrad statt Auto
Bildquelle Wikipedia

Etwas in der Art musste sich Verkehrsminister Andreas Scheuer gedacht haben. Jüngst scheiterte er nämlich mit den Maut -Plänen grandios. Doch statt nach dem Schlag in Schockstarre zu verharren, blieb er in Bewegung. Hier nun sein neuestes Projekt:

Autofahrer sollen auch Motorrad fahren dürfen

Einen neuen Führerschein braucht es, soll es nach Andreas Scheuer gehen, dafür nicht. Ein halbes Dutzend Übungsstunden wird es auch tun. Fahrlehrer finden den Vorschlag ausbaufähig. Klinikärzte eher weniger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.