3. Oktober – Tag der deutschen Einheit… Einheit? Welcher Einheit?

In Großen und Ganzen sollte es eine Supersache werden:

Am 3. Oktober 1990 trat die Deutsche Demokratische Republik der Bundesrepublik bei. Willi Brandt war begeistert:

Jetzt wächst zusammen, was zusammengehört

Tag der Deutschen Einheit
Brandenburger Tor – Sieht nach Sonnenuntergang von West wie von Ost gleich aus Bildquelle Pixabay Fotograf werner22brigitte

Die Bundesregierung zeigt sich dagegen wenig euphorisch. Ihr Bekenntnis zur Deutschen Einheit kommt uninspiriert und mehr als politisch korrekter Rotz daher.  

Die Bundesregierung unterstützt bis 2019 den Aufbau Ost weiter und schafft somit Voraussetzungen für das Angleichen der Lebensverhältnisse in Ost und West.

Diverse Koalitionen hatten also 28 Jahre, beziehungsweise 7 Legislaturperioden, Zeit gehabt, DDR und BRD zusammenwachsen zu lassen.   

Wie sieht das aber im kleinen und gemeinen aus?

Wie sehr haben sich die Lebensverhältnisse in Ost und West tatsächlich angeglichen?

Tag der Deutschen Einheit – Der Rückblick auf…

  • Angleichung der Wirtschaftskraft
  • Angleichung des Lebensalters
  • Angleichung des Frau/Mann-Verhältnisses
  • Und die Schlussfrage hat ein 14 Jahre altes Titelbild des SPIEGEL. Aktuell wie eh und je.

„3. Oktober – Tag der deutschen Einheit… Einheit? Welcher Einheit?“ weiterlesen

Hans-Georg Maaßen Sonderbeauftragter von, ja was eigentlich?

Die Causa Maaßen stellte die Koalitionsspitzen schon Ende letzte Woche vor einer harten Herausforderung. Wie nur sollten Merkel, Nahles und Seehofer einen irrlichternden Präsidenten des Verfassungsschutzes aus dem Weg räumen?

via GIPHY

Und zwar bitte so, dass es am Ende nur lächelnde Gewinner gibt?

Sie kamen zu einer guten ersten Lösung. Maaßen sollte stattdessen einen besser bezahlten Posten als Staatsekretär für Sicherheit bekommen. Nicht schlecht! Fand das restliche Deutschland. Aber geht das auch ohne Gehaltserhöhung für Maaßen? Könne die Führungsriege die Nummer vielleicht noch einmal nachoptimieren?

Natürlich konnten sie.

Exklusiv aus dem Kanzleramt geleakt:

Seht hier nun die geheime Liste, welche anderen Stellen für Maaßen zur Disposition standen…

„Hans-Georg Maaßen Sonderbeauftragter von, ja was eigentlich?“ weiterlesen

Nahles Katze

Andrea Nahles
Bildquelle Pixabay Fotograf Ben_Kerckx

Der Physiker Erwin Schröder verstand diese ganzen Nicht-Physiker nicht. Quantenphysik ist doch so einfach!

Um es dem gemeinen Volk zu erklären, fand er eine simple Analogie. Nämlich Schrödingers Katze. Die sperrt man mit ein bisschen Gift und Radioaktivität in eine Kiste. Solange die Kiste verschlossen bleibt, ist die Katze sowohl tot als auch lebendig.

Physiker hielten das für eine tolle Erklärung. Die meisten Nicht-Physiker verstanden immer noch nur Bahnhof.

Andrea Nahles hat nun auch eine Katze im Sack gelassen

„Nahles Katze“ weiterlesen