DiCaprio kontert Kramp-Karrenbauer

Das dauerte nicht lange.

Kaum einigten sich SPD, Linke und Grüne auf Koalitionsverhandlungen in Bremen, reagierte Kramp-Karrenbauer.

Wer grün wählt

Im Original (Annegret neigt sehr zu verschwurbeltem Sprech) klang das so:

Wer von einer neuen Regierung träumt und Grün wählt, muss wissen, dass er mit der Linkspartei aufwachen kann.

Inception-Darsteller DiCaprio zeigt klare Kante gegen Kramp-Karrenbauer

Einen Satz, den Traum-Experte Leonardi di Caprio so nicht stehen lassen kann:

Wer die Linken wählt
Manche Realität lässt sich nur mit einem Glas gutem Roten ertragen

via GIPHY

3 Monate zuvor…

„DiCaprio kontert Kramp-Karrenbauer“ weiterlesen

DER SPIEGEL: Die Zwillings-Titelbilder zu deutschen Politikern

Bei Twins handelt es sich um eine Serie von DER SPIEGEL Cover, die sich ähneln und spiegeln wie ein Ei dem anderen. Manchmal ist das offensichtlich gewollt. Manchmal nicht.

Wie das Leben nun mal so spielt: Man kann das Rad nicht immer wieder neu erfinden.

SPIEGEL Cover Politiker
24/2019
Der große Bammel

Wer hat Angst vorm kühnen Mann? Das neue SPIEGEL Titelbild zeigt Kevin Kühnert, den Bundesvorsitzenden der Jusos.  DER SPIEGEL präsentiert ihn in einer Potraitaufnahme. Gerade richtet er den Blick zum Leser. Damit hat DER SPIEGEL bereits zum zweiten mal in Folge einen Parteienschreck auf das Cover gehievt.

Ein Zwillings-Titelbild wartet übrigens am Ende des Beitrags auf Euch. Zum Zeitpunkt der damaligen Veröffentlichung war Kevin allerdings erst 5…

In der heutigen Folge dreht sich also alles um…

Deutsche Politiker

„DER SPIEGEL: Die Zwillings-Titelbilder zu deutschen Politikern“ weiterlesen

Die gute und die schlechte Hälfte des SPD-Vorsitzes

Nun also hat die SPD das erste mal überhaupt ein Triumvirat an der Spitze.

Triumvirat
Traum-Triumvirat vom Feinsten

Schwesig, Dryer und Schäfer-Gümpel teilen sich den SPD-Vorsitz.

Wir vom 5 Minuten Blog sind begeistert von dieser tollen Idee!

Triumvirate sind großartig!

Drei machtgeile Politiker verzichten zum Wohle des Volkes auf jeweils 2/3 ihrer Führung. Das hatte schon früher super funktioniert! Manchmal menschelt es zwischen ihnen sogar richtig.

gute Hälfte schlechte Hälfte
drei gute Kumpels in Stein gemeißelt: Cäsar, Crassus, Magnus

Unvergessen Cäsars Tränen, als man ihm endlich den abgeschlagenen Kopf von Pompejus Magnus auf den Tisch legte. (Crassuses abgeschlagener Kopf wurde irgendeinem anderen König vorgelegt)

Selbst Stalin, dieser normalerweise so gefühlskalte Sowjet, bedauerte zutiefst die Hinrichtungen der beiden anderen vom Triumvirat: Kamenew und Sinowjew

Nachdem wir nun also wissen, die Führung der SPD liegt in guten starken Händen, können wir beruhigt unseren Rückblick starten:

Die ersten 33 Jahre (1953-1987)

SPD-Vorsitzende waren:

  • Erich Ollenhauer
  • Willy Brandt

Die zweiten 33 Jahre (1987-2020)

SPD Vorsitzende waren:

„Die gute und die schlechte Hälfte des SPD-Vorsitzes“ weiterlesen