Politik

Mögliche Regierungskoalitionen bei der BTW21 – mehr als das geringste Übel ist nicht drin

Es gibt leider keine Traumkonstellation für die nächste Regierungskoalition. Wie eine Umfrage zeigt, ist mehr als das geringste Übel nicht drin
Die berühmte Glaskuppel des Bundestags

Den meisten Wählern gelingt es nicht einmal bei ihrer Stimmabgabe für eine einzige Partei mit reinem Herzen zu wählen. Die Bilanz fällt aber umso ernüchternder aus, wenn es um die möglichen Regierungskoalitionen geht. Das ZDF-Politbarometer befragte hierzu 1406 Wahlberechtigte. Diese sollten ihre Zustimmung bzw. Ablehnung gegenüber den fünf wahrscheinlichsten Regierungsbildungen bekunden. Das Ergebnis fiel desaströs aus.

Mehr Infografiken finden Sie bei Statista

Keiner der möglichen Regierungsbündnisse erreichte im Saldo eine Zustimmung. Am besten schnitt noch die Koalition von SPD-Grüne-FDP mit einer Ablehnung von insgesamt 2% ab ( 37% zu 39%).

Das mit Abstand schlechteste Ergebnis fuhr die rot-grün-rote Koalition ein. Sie kam netto auf eine Ablehnung von 29%.

Anmeldung Newsletter
Der Newsletter erscheint 2 mal monatlich
Mal schauen, wie die Schwarmintelligenz der Wähler das Problem lösen wird

Was meint Ihr dazu?  Das würde mich interessieren! Schreibt Eure Gedanken doch einfach in die Kommentar-Box unten ⇓ rein!

markus

Wie denkst Du darüber?

Your email address will not be published. Required fields are marked*

Published by
markus