In the long run

DER SPIEGEL – Die Hoffnung auf dem Cover

Mit SPIEGEL Cover Hoffnung geht die Serie in eine neue Runde.

(14/2021 Das aktuelle Spiegel Cover)

Keine schlechte Osterausgabe

Die Zeit der Wimmel-Titelbilder ist anscheinend vorbei. Seit Anfang des Jahres hat die Spiegel-Redaktion eine Schwäche für minimalistische Cover entwickelt. Das aktuelle Spiegelcover bildet da keine Ausnahme. Die Hoffnung stimmt zuletzt, lautet die Überschrift. Und viel mehr gibt es auf dem Titelbild auch nicht zu sehen.

Wenn man bedenkt, dass zu Ostern Jesus von den Toten wieder auferstanden war, hat die Redaktion alles in allem ein Recht passables Wortspiel kreiert.

Das warf für mich eine Reihe von Fragen auf:

  • Wenn die Hoffnung zuletzt stimmt, heißt das dann, es ist bis zum Schluss falsch zu hoffen?
  • Wann genau ist zuletzt?
  • Hätte ich als Topic für die aktuelle Folge nicht besser ein Update von das Wortspiel auf dem Spiegel Cover bringen sollen?
  • Und hätte sich als Thema nicht auch Der Riss angeboten?

So wird also die Hoffnung auf dem aktuellen SPIEGEL Cover dargestellt. Wie aber präsentierte DER SPIEGEL das in früheren Ausgaben seit 1970?

SPIEGEL Cover Hoffnung: Der Rückblick – Heute mit…

Hoffnung & Gesundheit
Hoffnung & Politik
Die Untertitel
Und das beste Titelbild stirbt kommt zuletzt

Hoffnung & Gesundheit

14/1991
19/1994
28/1995
34/2020
52/2020
1/2021

Was Hoffnung angeht, zeigt sich der Spiegel erstaunlich knauserig. Ich kam gerade einmal auf ein knappes Dutzend Titelbilder, auf denen die Hoffnung halbwegs prominent auf dem Cover vertreten war. Und Zuversicht und Optimismus hat der Spiegel auch nur für 2 Themen übrig: Neben der Gesundheit auch noch die Politik.

Hoffnung & Politik

13/1980
43/1992
17/1994
1/2003
53/2009

Die Untertitel

36/1994 Pille statt Pulle – Hoffnung für Alkoholiker

16/2006 Beck – Die letzte Hoffnung der SPD (wirklich die letzte Hoffnung, ja?)

25/2015 US-Rapper Lamar: Musik ist die letzte Hoffnung, die uns bleibt

Anmeldung Newsletter
Der Newsletter erscheint 2 mal monatlich

48/2016 Martin Schulz – Vom EU-Funktionär zum Hoffnungsträger 

39/2017 Hype oder Hoffnung? Immun-Therapien gegen Krebs

8/2018 Medizin – Hoffnung im Kampf gegen Neurodermitis

41/2018 Artenschutz – Die letzte Hoffnung für Elefanten

Und das beste Titelbild stirbt kommt zuletzt

Tatsächlich brachte die Redaktion schon einmal Hoffnung und Zuversicht ähnlich zentral auf ihr Cover. Es handelte sich bei der Ausgabe im Jahre 2012 damals allerdings nicht um eine Osterausgabe. Das Thema Optimismus kam jedoch zu einem ähnlich symbolträchtigen Zeitpunkt heraus. Nämlich mit der Neujahrsausgabe.

Und mit einem deutlich ambivalenteren Untertitel: Zwischen Zuversicht und Schönfärberei. Hier zum Vergleich noch einmal der aktuelle Untertitel: Kriege, Krisen, Krankheiten. Warum die Welt trotzdem immer besser wird)

1/2012

Und hier geht es zur Hauptseite: 

Themenübersicht Spiegel Titelbilder

Habe ich vielleicht ein zu diesem Beitrag passendes SPIEGEL Titelbild übersehen? Oder habt ihr noch Vorschläge für weitere Themen zur Serie SPIEGEL Cover ?? Das würde mich interessieren! Schreibt sie doch einfach in die Kommentar-Box unten ⇓ rein!

DER SPIEGEL ist eine der auflagenstärksten deutschen Wochenzeitschriften, und bei den Titelbildern legen sie sich richtig ins Zeug. Die SPIEGEL Cover schafften es sogar schon zu Ausstellungen in Museen. Für sämtliche Cover liegt das copyright bei DER SPIEGEL

markus

Wie denkst Du darüber?

Your email address will not be published. Required fields are marked*

Published by
markus