Gesünder, besser, länger leben mit dem SPIEGEL Cover

Mit SPIEGEL Cover länger leben geht die Serie in eine neue Runde.

länger leben
1/2018

So wird das Thema länger leben in der aktuellen Ausgabe des SPIEGEL dargestellt. Neueste Erkenntnisse der Forschung haben folgendes gezeigt:

Um länger leben zu können, müssen wir 

  1. gesund essen
  2. uns genügend bewegen 
  3. und entspannen

Wie aber präsentierte DER SPIEGEL das in früheren Ausgaben seit 1970?

SPIEGEL Cover länger leben: Der Rückblick – Heute mit…

  • Der einfache Weg
  • Der mühsame Weg
  • Du bist, was du isst
  • länger leben- logisch zu Ende gedacht
  • Und wir verleihen diesmal gleich drei awards!!!

Der einfache Weg

Tja, sind diese Wege zu einfach, um wahr zu sein?

Auf die Möglichkeit länger leben zu können, indem wir unser Erbgut überlisten, nimmt der SPIEGEL in der aktuellen Ausgabe direkt Stellung. Die Hoffnungen von damals hätten sich nicht erfüllt. 

Die beiden anderen Wege -weniger Arbeiten und -weniger Konsum geben zusammen sogar Sinn. 

Der mühsame Weg

gesünder leben
Äh, Keine Ahnung, warum die gute Frau nackt ist.

Noch mehr schöne Frauen (und zwei wirklich fürchterliche Quotenmänner)  gibt es in der Titelbildersammlung Volkssport

Du bist, was du isst

Darauf einen Döner, extra scharf, mit doppelt Fleisch

länger leben- logisch zu Ende gedacht

Extremwertbetrachtung hieß das früher, glaube ich, in der Schule.  Hat das eigentlich irgendjemand, irgendwann mal in echt gebraucht?!

Und wir verleihen diesmal gleich drei awards!!!

The gender gap award goes to…
SPIEGEL Cover
18/2016
The good Intent award goes to…
SPIEGEL Titelbild
52/2010
…and The classic twin award goes to…
länger leben
38/1999

Habe ich vielleicht ein thematisch passendes SPIEGEL Titelbild übersehen? Kennt ihr noch weitere? Nur zu! Schreibt mir!

Und hier geht es zu den Hauptseiten: 

Themenübersicht Spiegel Titelbilder

und

DER SPIEGEL: Twins – Die Zwillings-Titelbilder

DER SPIEGEL ist eine der auflagenstärksten deutschen Wochenzeitschriften, und bei den Titelbildern legen sie sich richtig ins Zeug. Die SPIEGEL Cover schafften es sogar schon zu Ausstellungen in Museen. Für sämtliche nachfolgenden Cover liegt das copyright bei DER SPIEGEL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.