Der Monsterbulle des S&P 500 wächst weiter

Hossa! Hört denn diese Hausse überhaupt nicht auf?!

Der S&P 500 gehört zu den wichtigsten Aktienindizes der Welt. Er umfasst die 500 größten börsennotierten Unternehmen der USA. Und er steigt und steigt und steigt. Seit knapp 9 Jahren befindet er sich in einem astreinen Bullenmarkt. Er wuchs also von seinem Tief 2009 aus um mehr als 20% an, ohne im Anschluss mehr als 20 % zu verlieren.

Gestern erreichte er mit 2800 Punkten ein weiteres Verlaufshoch. Aktuell hat er damit deutlich mehr zugelegt als nur die Minimalanforderung von 20%. Der S&P 500 stieg um 314% an. 

Das hätte man auch haben können.

Wieso die Bezeichnung Monsterbulle für diesen Aufwärtstrend?

Weil dieser Bullenmarkt auch im langjährigen Rückblick heraussticht.

S&P 500

Die Infografik zeigt alle Bullenmärkte des S&P 500 seit 1947. Die Länge der Bullen steht für die Laufzeit des Aufwärtstrends. Ihre Höhe für die Gesamtrendite.

„Der Monsterbulle des S&P 500 wächst weiter“ weiterlesen

Wer steigt schneller? Die Inflation oder der Heftpreis des SPIEGEL?

Heute lasse ich im Rennen gegen die allgemeine Inflationsrate die Entwicklung des Heftpreises des SPIEGEL antreten.

Heftpreis
Eine Ausgabe des SPIEGEL aus dem Startjahr des Vergleichs: 1970. 39/1970 Das copyright liegt bei DER SPIEGEL

Das Rennen ließ ich 1970 starten. Mal schauen, wer als Erster durch das Ziel läuft!

„Wer steigt schneller? Die Inflation oder der Heftpreis des SPIEGEL?“ weiterlesen

DER SPIEGEL – Die Donald Trump Titelbilder

Mit DER SPIEGEL – Die Donald Trump Titelbilder geht die Serie in eine neue Runde.

Trump Titelbilder
3/2018

So wird Trump in der aktuellen Ausgabe des SPIEGEL dargestellt. Wurde der Präsident aber früher, wo ja alles besser war, vielleicht noch netter präsentiert?

Der Rückblick. Heute mit…

  • Präsidenten auf dem Präsentierteller 
  • Die konventionellen Donald Trump Titelbilder
  • Die orange Reihe (die Cover von Edel Rodriguez)
  • Die Erwähnungen in der unteren Titelzeile
  • Ein P.S. zum neuen Heftpreis

„DER SPIEGEL – Die Donald Trump Titelbilder“ weiterlesen

Vor verfassungswidrigen Warnwesten wird gewarnt!

Eine Gruppe muslimischer Männer zog 2014 Warnwesten mit der Aufschrift Sharia Police an.

Diese Warnweste schüchtert überhaupt nicht ein. Bildquelle Pixabay Fotograf 3dman_eu

Das war noch kein Problem.

Dann streiften sie aber durch die Wuppertaler Innenstadt. Sie zielten darauf ab, junge Muslime von Spielhallen, Gaststätten oder Bordellen bzw. vom Alkoholkonsum abhalten.

Durften die wirklich Warnwesten mit Sharia Police Aufdruck tragen?!

Na, ja, der Beitrag läuft nicht umsonst unter dem Schlagwort

Bleib locker: Das Gegenteil ist auch richtig.

Gegensatz
Bildquelle Pixabay Fotograf Geralt

Unter dem Schlagwort Bleib locker  poste ich die schönsten Wendepunkte und Widersprüche, die mir so über den Weg laufen.

„Vor verfassungswidrigen Warnwesten wird gewarnt!“ weiterlesen