Politik

So hoch sind die Nebeneinkünfte pro Bundestagsabgeordnete

Gelder flossen in der Maskenaffäre reichlich. Doch wie hoch liegen die mittleren Nebeneinkünfte der Parteien pro Abgeordneten?

Nebeneinkünfte flossen in der Maskenaffäre reichlich. 250.000 bzw. 600.000 € bekamen die beiden Unionsabgeordneten Löbel und Nüßlein in der Maskenaffäre als Provision. Doch wie hoch liegen die mittleren Nebeneinkünfte der Union pro Abgeordneten? Und wie hoch bei den anderen Parteien?

Statista und der Bundestag stellen zum Glück bereits die notwendigen Informationen zur Verfügung.

So veröffentlichte das Statistik-Unternehmen zuletzt diese interessante Infografik:

Mehr Infografiken finden Sie bei Statista

Diese Grafik zeigt zunächst leider nur die gesamten Nebeneinkünfte der Bundestagsparteien. Sie gibt aber schon einen klaren Hinweis, wohin die Reise gehen wird.

Wie aber verteilen sich die gesamten Nebeneinkünfte der Bundestagsparteien auf den durchschnittlichen Abgeordneten einer Partei?!

Die Website des Bundestags liefert hierzu die nötigen Daten. Sie listet die Sitzverteilung im 19. Bundestag auf.

  • Union: 246 Sitze
  • SPD: 152 Sitze
  • AfD: 88 Sitze
  • FDP:80 Sitze
  • Linke: 69 Sitze
  • Grüne: 67 Sitze

So. Und dann wollen wir uns mal ans Teilen machen:

Anmeldung Newsletter
Der Newsletter erscheint 2 mal monatlich

Und tatsächlich. Wir haben nun ein eindeutigeres Bild der Lage. Was die Nebeneinkünfte angeht, spielen die Unionsparteien und die FPD in ihrer eigenen Liga. Sie kommen auf Einkünfte von um die 60.000 Euro pro Bundestagsabgeordneten. Wobei die Freien Demokraten mit knappen Abstand den Meistertitel holten.

AfD, SPD und Linke tummeln sich mit deutlichem Abstand im Mittelfeld. Ihre mittleren Nebeneinnahmen rangieren um die 15.000 € Marke.

Ein Leuchtturm an Vorbildlichkeit sind dagegen die Grünen. Ihre durchschnittlichen Einnahmen neben der Abgeordnetenentschädigung liegen bei gerade einmal 1.800 €.

Was meint Ihr dazu?  Das würde mich interessieren! Schreibt Eure Gedanken doch einfach in die Kommentar-Box unten ⇓ rein!

markus

View Comments

  • Ich würde gerne einen sinnvollen Kommentar schreiben, der Mehrwert bietet und gerne gelesen wird. Aber... Mir fällt gerade nicht mehr ein als "Uff".

    Cancel reply

    Wie denkst Du darüber?

    Your email address will not be published. Required fields are marked*

    • Hallo Kristina, danke für deinen Kommentar. Nun, für diese Bundestagswahl wird es vielleicht ein wenig knapp. Aber der steht natürlich die Möglichkeit offen, bei der Bundestagswahl 2025 anzutreten, um, nun, ja, gutes für die Menschen da draußen im Lande zu tun ;)

      Cancel reply

      Wie denkst Du darüber?

      Your email address will not be published. Required fields are marked*

Wie denkst Du darüber?

Your email address will not be published. Required fields are marked*

Published by
markus