Das Genre des Murmeltiertags – Die gruseligen Zeitschleifen

Es kommt nicht oft vor, dass ich ins Kino gehe und eine wirklich neue großartige Idee sehe.

Aber 1993 war es wieder soweit. Ich tat mir Und täglich grüßt das Murmeltier an. So einen Handlungsverlauf hatte ich noch nicht gesehen. Ein frustrierter Wettermoderator gerät in eine Zeitschleife…

Zeitschleife
„ZEITSCHLEIFE?! Hat hier einer was von Zeitschleife gesagt?!“ Das Murmeltier. Wappentier aller Zeitschleifen-Filme! Bildquelle Pixabay/ Fotograf Kasabubu

…und muss einen frustrierenden Tag immer wieder durchleben. Und so unbefriedigend das für den Wettermann war, so ergreifend war es für mich. Den halben Film lang hatte ich eine Gänsehaut.

Es ging anscheinend vielen Leuten so. Nach dem Murmeltiertag entstand eine ellenlange Liste ähnlicher Filme, die allesamt die Zeitschleife banden.

Heute aber befassen wir uns mit gruseligen Zeitschleifen und zwar mit…

  • Before I fall (2017)
  • Happy Deathday (2017)
  • Haunter  – Jenseits des Todes (2013)
  • Coherence (2013)
  • Camp Daze (2005)
  • eine Bonus-Zeitschleife für alle, die sich vor dem Zahnarzt fürchten!

Before I fall (2017)

Ein hübscher Teenager muss ein und denselben Tag immer und immer wieder durchleben. Am Ende steht, ähnlich wie bei Wer aufgibt ist tot, ein Unfall. Der Film lief im Deutschen unter dem etwas sperrigen Titel: Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vor bei, sagen sie.

Den Titel hätte man auch noch mehr in die Länge ziehen können: Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben immer wieder an dir vorbei, sagen sie.

Happy Deathday (2017)

Die arme Tree. Ausgerechnet an ihrem Geburtstag bringt sie jemand um. Aber wer? Und warum? Das herauszufinden ist alles andere als einfach. Zum Glück hängt sie in einer Zeitschleife fest und hat genug Zeit es herauszufinden. Unendlich viele Schleifen stehen aber auch ihr nicht zur Verfügung. Tree merkt, wie ihr zusehends die Kräfte schwinden.

Wird es ihr gelingen, ihren Mörder zu stellen, ehe die letzte Zeitschleife zu Ende ist?

Okay. Die Antwort verrate ich euch natürlich nicht! Aber einen kleinen Tipp: Es gibt inzwischen eine Fortsetzung…

Haunter-jenseits des Todes (2013)

Nochmal ein hübscher Teenager. Wer bereits bei Zeitschleifen Probleme hat, sie realistisch zu finden, muss hier die Zähne zusammenbeißen. Dieser Teenager ist schon tot. Sie muss ein und denselben Tag immer wieder erleben, bis sie wenigstens den Serienmörder überwältigt hat. 

Coherence – Nichts ist Zufall (2013)

Coherence beginnt als Kammerspiel. Zum Abendessen treffen sich 8 Freunde. Nette Dinge und weniger nette Dinge werden gesagt. Mancher macht ein langes Gesicht und überdenkt seine Partnerwahl.

Dann saust ein komischer Komet über sie hinweg. 

Der Strom fällt aus. Außerdem gibt es plötzlich Kopien ihrer selbst in anderen gleichartigen Häusern. Oder sind sie die Kopie? Es dauert ein bisschen, bis sie das ganze quantenmechanisch verstanden haben. Der Komet hat nämlich alle Zeitschleifen, die normalerweise fein-säuberlich nebeneinander herlaufen, wild durcheinander gewirbelt. Immerhin gibt ihnen das die Gelegenheit ihre Partnerwahl neu zu ordnen. Auch andere Zeitschleifen haben hübsche Töchter!

Camp Daze (2005)

Eine Gruppe von Teenager verirrt sich nachts im Wald und macht irgendwie eine Zeitreise dabei. Jetzt sind sie also im Jahr 1981 und haben bei einem Camp-Festival jede Menge Spaß. Bis halt der Serienmörder auftaucht. Auch ein schlechter Tag, um ihn immer wieder zu erleben.  

Mist! Das hätte der Zeitschleifen-Film schlechthin sein können!! Erst eine Zeitreise, dann die Zeitschleife. Dumm nur, dass der Film richtig slasher-mäßig rüberkommt.

Und nun zu einem realen Murmeltiertag!

Wahrscheinlich habt ihr diese Original-Szene noch aus Und täglich grüßt das Murmeltier vor Augen. Bill Muray sitzt mit zwei Hillibillies an der Bar und jammert ihnen einen vor.

Ich war mal auf den Jungferninseln, da habe ich ein Mädchen kennengelernt. Wir haben Hummer gegessen und Pina Colada getrunken. Und bei Sonnenuntergang haben wir uns geliebt wie die See-Otter. DAS war gaaar kein schlechter Tag

Ja. Das wäre ein prima Murmeltier-Tag geworden. Aber so läuft es in Wirklichkeit leider nicht…

Zeitschleife
Nein! Nicht hingucken! Nicht auch noch hingucken! Bildquelle Pixabay https://pixabay.com/de/zahnarzt-zahnärztliche-behandlung-2530988/

Ein 38-jähriger Mann unterzog sich vor Jahren einer Wurzelbehandlung. Vielleicht hatte der Zahnarzt irgendwas traumatisches gemacht. Der Patient hatte vielleicht aber auch einfach nur große Angst vor dem Zahnarzt gehabt. Jedenfalls leidet der Mann inzwischen unter einer eingebildeten Zeitschleife. Er glaubt jeden Morgen aufs Neue, dies wäre der Tag seiner Wurzelbehandlung. Zudem kann er sich Dinge nur eine Spielfilmlänge lang behalten. Hoffen wir, er ist auch ein Movie-Fan. Ihr findet die komplette Story auf dem Blog von Eggetsberger.

 

Kennt ihr noch weitere Filme mit Zeitschleife? Ja?! Schreibt sie mir!

Und hier sind die übrigen Zeitschleifen katalogisiert:

Zeitschleifen-Filme -Die Übersicht

  • die komplette Tabelle mit allen Zeitschleifen!
  • die Top Ten der erfolgreichsten Loops! 
  • und sämtliche deutschen Loops erstmals auf einem Haufen versammelt!  

Die ersten Zeitschleifen!

Natürlich mit dem Murmeltier! Sowie einem Autor, der in der Realität von der eigenen Zeitschleife umfangen wurde. Und natürlich der Mutter aller Zeitschleifen!

extreme Zeitschleifen!

Wir haben die längste Zeitschleife, die kürzeste Zeitschleife und die einzige Zeitschleife in Serie!

gruselige Zeitschleifen!

Mit jeder Menge hübscher Frauen in Todesgefahr! Plus der einzigen Zeitschleife, die am unteren Ende einer Zeitreise Jo-Jo spielt. Und dem Bonus-Loop: Denn heute ist Wurzelspitzenresektionstag

gruselige Zeitschleifen Teil 2

Mit einem wirklich üblem Geisterschiff. Einem Schmetterling, dessen Flattern Ashton Kutcher eine Gänsehaut beschert. Und wir verleihen den Spooky Loop Award!

gruselige Zeitschleifen Teil 3

Die Zeitschleife schwingen:

  • ein böser Wissenschaftler, der es auf Kinderaugen abgesehen hat!
  • ein Serienkiller mit vermeintlich einfachem Ziel
  • ein Profikiller mit dem denkbar schwersten Ziel

Romantische Zeitschleifen!

Mit dem schönsten Tag im Leben in Endlosschleife, einer Menge vorzeitiger Samenergüsse und 1 Skateboard. Starring Drew Barrymore

Romantische Zeitschleifen Teil 2

Mit einem unglaublich langweiligen Love-Loop aus deutscher Produktion, einem umherirrenden Luxusliner und dem schönsten Tag im Leben gleich in doppelter Endlosschleife! 

Romantische Zeitschleifen Teil 3

Mit von der Partie sind:

  • Tim, der auf die harte Tour lernen muss, dass es manchmal auch in Zeitschleifen nicht den richtigen Zeitpunkt gibt, einer Frau seine Gefühle zu gestehen.
  • Ein Baseballschläger
  • und der Gewinner des Action-Loop-Awards in seinem zweiten Zeitschleifeneinsatz!

Romantische Zeitschleifen Teil 4

hier schleifen

  • ein Storch
  • eine Photokabine
  • 2 Müllmänner
  • und ein wahnsinnig männlicher Nachbar

Primer

Mit unglaublich wenig Geld und unglaublich viel Zeit von Shane Carruth rausgehauen. Zeitschleifen wie sie sein sollten!

Action Zeitschleifen!

Mit Tom Cruise, einer Menge durchgeknallter Teenager und dem Gewinner des Action Loop Awards! 

Action Zeitschleifen Teil 2

Mit voll dem Psychopathen und noch mehr durchgeknallten Teeanger. Starring Keanu Reeves 

Action Zeitschleifen Teil 3

Diesmal haben wir die besten Serien-Zeitschleifen für euch zusammengestellt. Buffy, Fox Mulder und die Jungs von Stargate lassen es hier krachen. Muss leider draußen bleiben…  der Terminator: Not starring Arnold Schwarzenegger 

Philosophische Zeitschleifen

Mit dabei: Ein explodierendes Raumschiff, die Postapokalypse und eine harte Nuss zum Knacken. Starring Captain Picard

Weihnachten und Zeitschleifen (Teil 1)

P.S. Es kommt nicht oft vor, dass ich Beiträge aktualisiere. Die meisten Artikel erscheinen einmal hier auf dem  5-Minuten-Blog. Und das war es. Einige sind 1 bis 2 mal erneuert worden. Das trifft vor allen Dingen auf einige Ausgaben der SPIEGEL-Cover-Reihe zu. 

An der Serie rund um den Murmeltier-Tag feile ich allerdings zum dritten mal. Und vermutlich nicht zum letzten mal.

Das ist auch gut:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere