In the long run

DER SPIEGEL – Die Familie auf dem Titelbild (Teil 2)

Das aktuelle SPIEGEL Cover zeigt zwei Geschwister. Wie aber präsentierte DER SPIEGEL seit 1970 Familien auf dem Cover?!

Veröffentlichung: 18. Dezember 2021

(51/2021 Das aktuelle Spiegel Cover)

Déjà-vu

Das aktuelle Spiegel-Cover macht die Beziehung von Geschwistern untereinander zur Titelstory. Das gab es ja wohl noch nie! Oder etwa doch?!

Der Fotograf lichtete dafür zwei Geschwister vor einer dunklen Steinwand ab. Die Gesichter der beiden hat er jedoch stark beleuchtet. So wirken sie ruhig, fast ätherisch. Gezwister lautet die Überschrift. Da bot sich für den thematischen Rückblick des aktuellen Titelthemas natürlich auch das Topic Wortspiel an.

Die Familie auf dem Titelbild: Der Rückblick – Heute mit…

Familien-Idylle: Wahn und Wirklichkeit
Die Familie auf dem Titelbild: Scheidung!
Das Ende
Die Geschwister

Familien-Idylle: Wahn und Wirklichkeit

Man wird ja wohl noch träumen dürfen…

5/2020

Okay. Zeit aufzuwachen:

16/2014
26/2020
37/2020
19/2020

Die Familie auf dem Titelbild: Scheidung!

11/1980
49/2004

Die Bilder erzählen in ihrer Chronologie auch eine kleine Geschichte.

Auf dem ersten SPIEGEL Cover sieht man eine Szene aus dem Film Kramer gegen Kramer. Dustin Hoffman kümmert sich dort so liebevoll um den kleinen Justin Henry, dass er am Ende seinen ersten Oscar gewinnen wird. Meryl Streep bekommt zwar das Sorgerecht zugesprochen. Aber auch sie erkennt zum Ende des Films, Justin sollte bei Papa bleiben und nicht bei ihr.

Es folgen 2 Titelbilder, welche die Kinder zwischen den Fronten zeigen. Und die Galerie endet mit zwei weiteren Covern, auf denen die Frau sich auf ganzer Linie durchsetzt.

Das Ende

Ist das das Ende?

Nein. Das ist das Ende.

6/2007

Die Geschwister

51/2021
2/2008
33/1980
2/2006

Äh, nein. das Thema Geschwister brachte DER SPIEGEL mit der Ausgabe 51/2021 nicht zum ersten mal auf das Cover. Die Spannbreite reicht von Kain und Abel über eine Sammlung berühmter Geschwister und ihrer (vermeintlichen) Rivalität.

Das langt noch nicht? Ihr wollt noch mehr Familie auf dem SPIEGEL-Cover? Bitte schön: DER SPIEGEL – Die Familie auf dem Cover Teil 1 (Mit den Kapiteln Famous Families, FKK steht für Familien-Körper-Kultur, Migration ist Familiensache. Und das Beste kommt natürlich zum Schluss: Die lieben Kleinen)

Habe ich vielleicht ein zu diesem Beitrag passendes SPIEGEL Titelbild übersehen? Oder habt ihr noch Vorschläge für weitere Themen zur Serie SPIEGEL Cover ?? Das würde mich interessieren! Schreibt sie doch einfach in die Kommentar-Box unten ⇓ rein!

Und hier geht es zur Hauptseite: 

Themenübersicht Spiegel Titelbilder

DER SPIEGEL ist eine der auflagenstärksten deutschen Wochenzeitschriften, und bei den Titelbildern legen sie sich richtig ins Zeug. Die SPIEGEL Cover schafften es sogar schon zu Ausstellungen in Museen. Für sämtliche Cover liegt das copyright bei DER SPIEGEL

markus

Wie denkst Du darüber?

Your email address will not be published. Required fields are marked*

Published by
markus