Das Genre des Murmeltiertags – Der Aufstieg und Fall des D.O.D.O

Es kommt nicht oft vor, dass ich ins Kino gehe und eine wirklich neue großartige Idee sehe.

Aber 1993 war es wieder soweit. Ich tat mir Und täglich grüßt das Murmeltier an. So einen Handlungsverlauf hatte ich noch nicht gesehen. Ein frustrierter Wettermoderator gerät in eine Zeitschleife…

Zeitschleife
Das Murmeltier, Wappentier aller  Zeitschleifen-Filme! Bildquelle Pixabay/ Fotograf Kasabubu

…und muss einen frustrierenden Tag immer wieder durchleben. Und so unbefriedigend das für den Wettermann war, so ergreifend war es für mich.  Den halben Film lang hatte ich eine Gänsehaut.

Es ging anscheinend vielen Leuten so. Nach dem Murmeltiertag entstand eine lange Liste ähnlicher Filme, die allesamt die Zeitschleife banden.

Heute aber befassen wir uns aber ausnahmsweise nur mit einem einzigen Werk. Und zwar der Loop-Perle

Der Aufstieg und Fall des D.O.D.O (2017)

 

Zeitschleife Um was geht es in der Aufstieg und Fall des D.O.D.O?

Die Autoren

Die Kritik

2 kurze Schlussbemerkungen

Um was geht es in Der Aufstieg und Fall des D.O.D.O?

Man, was wäre das für eine mächtige Mischung, wenn man nur Militär und Magie vermengen könnte!

Etwas in der Art mussten sich die Typen im amerikanischen Verteidigungsministerium, dem Department of Defense gedacht haben. Sie gründeten jedenfalls die Unterabteilung D.O.D.O. 

So. Und nun brauchten sie nur noch ein paar eigenwillige Hexen, die sie sich schön gefügig machen mussten, und dann konnte der Spaß auch schon losgehen.

Vielleicht in der Vergangenheit ein wenig die Weichen zu ihren Gunsten verschieben? Vielleicht sogar ein paar gegnerische Militärs von den Hexen um ihren bezaubernden Finger wickeln lassen? Das sollte doch alles möglich sein, nicht wahr?

Nun, es war möglich.

Allerdings mussten sie schon bald feststellen, der Teufel steckt im Detail. Tatsächlich ist die Vergangenheit nämlich träge und störrisch wie ein Esel.

Man kann natürlich mal eben schnell in die Vergangenheit reisen, sich einen Schatz schnappen und ihn irgendwo vergraben. Dummerweise ist der Schatz dann aber, wenn man in die Gegenwart zurückkommt, leider nicht mehr da, wo man ihn vergraben hat.

Der Grund liegt, wie so häufig bei Zeitschleifen, bei quantenmechanischen Zusammenhängen. Um eine lange Geschichte kurz zu machen: Es gibt natürlich wahnsinnig viele Zeitstränge. Was nutzt es da schon in einem einzigen Zeitstrang irgendwas zu verändern? Richtig. Gar nichts. 

Den Zeitreisenden blieb also nichts anderes übrig, als von den Hexen immer und immer wieder zum gleichen Ort und zur gleichen Zeit zurück geschickt zu werden, um dann den Schatz jedes mal wieder aufs Neue zu vergraben. Dabei stellten sie verwundert fest, Kleinigkeiten und Nuancen veränderten sich. Die Zeitstränge reagierten doch nicht etwa auf sie?

Egal!

Nachdem sie ein Dutzend mal das Murmeltier gemacht hatten, konnten sie nämlich tatsächlich den Schatz in der Gegenwart ausgraben! 

Super. Damit war Phase 1, nämlich die Vergangenheit zu manipulieren, eindeutig möglich!

Phase 2, die Manipulation von Militärs durch die ach, so gefügigen Hexen erwies sich als nun, ja, prinzipiell auch möglich. 

Die Autoren

Loop
Neal Stephenson

An Neal Stephenson scheiden sich die Geister.

Während Kritiker und Rezensenten von seinem Einfallsreichtum, womit er durchaus verdient den Hugo Award, den Arthur C Clarke Award oder den Prometheus Award gewonnen hat, um nur einige Preise und Auszeichnungen zu nennen, seinen byzantinischen Satzkonstruktionen schwärmen, denn er schafft es zuweilen einen einzigen Satz auf einer Seite beginnen zu lassen, nur um diesen erst auf der übernächsten Seite zu beenden, ein Merkmal ausschweifender Detailtreue, das nicht nur mich, sondern auch viele Leser verwirrt und entnervt zurücklässt, zugleich aber Romane schafft, die öfter mal die 1000 Seiten-Grenze mit einer Mühelosigkeit durchbricht, die ihn auf ein Level mit Stephen King bringen, verärgert jedoch genau diese Schreibe jeden normalen Leser, der…

…ich denke, ihr habt es kapiert, oder? Zeitschleife

Der Aufstieg und Fall des D.O.D.O schrieb Stephenson zusammen mit Nicole Galland.

Sie übte offensichtlich einen mäßigenden Einfluss auf ihn aus. Die Sätze haben nun eine überschaubare Länge. Das Buch endet (falls man diesen Schluss Ende nennen kann) bei unter 900 Seiten. 

Die Kritik

Ich will nicht behaupten, die grundlegende Prämisse des Romans sei hanebüchener Unsinn. Wir reden hier schließlich von Zeitschleifen. Aber wenn man den Roman liest, fragt man sich nach einiger Zeit schon: 

Zeitschleife Loop
Eric Stoltz – the real Marty McFly

Haben die Entscheidungsträger im militärischen Apparat eigentlich nie Zurück in die Zukunft geschaut? Oder waren alle gerade auf dem Klo, als Christopher Lloyd Michael J Fox erklärte, wie unglaublich heikel Eingriffe in die Vergangenheit seien?

Was mir auch übel aufstößt ist, am Anfang müssen unglaublich viele Zeitstränge durch eine Unmenge an Wiederholungen mühsam auf Linie gekämmt werden. Gegen Ende hin, klappt plötzlich alles beim ersten mal.

Nichts desto trotz war auch ich vom Einfallsreichtum des Autorengespanns verblüfft. Der Roman kommt als kolportageartiger Briefroman um die Ecke. Und Stephenson und Galland gelingt es über einem Dutzend Schreibern einen eigenen Stil zu geben. 

2 Schlussbemerkungen

Erste Schlussbemerkung – Das trügerische Gedächtnis

Der Aufstieg und Fall des D.O.D.O Habe Der Aufstieg und Fall des D.O.D.O eben zum zweiten mal durchgelesen.

Merkwürdig.

Einige Kleinigkeiten und Nuancen hatte ich tatsächlich anders in Erinnerung.

Letzte Schlussbemerkung

Hütet euch vor Grainne!

Kennt ihr noch weitere Filme mit Zeitschleife? Ja?! Schreibt sie mir! Und hier sind die übrigen Zeitschleifen katalogisiert:

Zeitschleifen-Filme -Die Übersicht

    • die komplette Tabelle mit allen Zeitschleifen!
    • die Top Ten der erfolgreichsten Loops! 
    • und sämtliche deutschen Loops erstmals auf einem Haufen versammelt!  

Die allerersten Zeitschleifen!

  • Mit einem zum Tode verurteilten Typ
  • einer Party ohne Happy End
  • und der Steady State Theorie.
  • Starring: eine waschechte Femme Fatale aus den guten alten Vierzigern!

Die ersten Zeitschleifen!

  • Natürlich mit dem Murmeltier!
  • Sowie einem Autor, der in der Realität von der eigenen Zeitschleife umfangen wurde.
  • Und: der Mutter aller Zeitschleifen!

extreme Zeitschleifen!

  • Wir haben die längste Zeitschleife
  • die kürzeste Zeitschleife
  • und die einzige Zeitschleife in Serie!

gruselige Zeitschleifen!

  • Mit jeder Menge hübscher Frauen in Todesgefahr!
  • Plus der einzigen Zeitschleife, die am unteren Ende einer Zeitreise Jo-Jo spielt.
  • Und dem Bonus-Loop: Denn heute ist Wurzelspitzenresektionstag

gruselige Zeitschleifen Teil 2

  • Mit dem Brexit.
  • Einem wirklich üblem Geisterschiff.
  • Einem Schmetterling, dessen Flattern Ashton Kutcher eine Gänsehaut beschert.
  • Und wir verleihen den Spooky Loop Award!

gruselige Zeitschleifen Teil 3

Die Zeitschleife schwingen:

    • ein böser Wissenschaftler, der es auf Kinderaugen abgesehen hat!
    • ein Serienkiller mit vermeintlich einfachem Ziel
    • ein Profikiller mit dem denkbar schwersten Ziel

Romantische Zeitschleifen!

  • Mit dem schönsten Tag im Leben in Endlosschleife
  • einer Menge vorzeitiger Samenergüsse
  • und 1 Skateboard.
  • Starring Drew Barrymore

Romantische Zeitschleifen Teil 2

  • Mit einem unglaublich langweiligen Love-Loop aus deutscher Produktion
  • einem umherirrenden Luxusliner
  • und dem schönsten Tag im Leben gleich in doppelter Endlosschleife! 

Romantische Zeitschleifen Teil 3

Mit von der Partie sind:

    • Tim, der auf die harte Tour lernen muss, dass es manchmal auch in Zeitschleifen nicht den richtigen Zeitpunkt gibt, einer Frau seine Gefühle zu gestehen.
    • Ein Baseballschläger
    • und der Gewinner des Action-Loop-Awards in seinem zweiten Zeitschleifeneinsatz!

Romantische Zeitschleifen Teil 4

hier schleifen

    • ein Storch
    • eine Photokabine
    • 2 Müllmänner
    • und ein wahnsinnig männlicher Nachbar

Primer

Mit unglaublich wenig Geld und unglaublich viel Zeit von Shane Carruth rausgehauen. Zeitschleifen wie sie sein sollten!

Action Zeitschleifen!

  • Mit Tom Cruise 
  • einer Menge durchgeknallter Teenager
  • und dem Gewinner des Action Loop Awards! 

Action Zeitschleifen Teil 2

Mit voll dem Psychopathen und noch mehr durchgeknallten Teeanger. Starring Keanu Reeves 

Action Zeitschleifen Teil 3

Diesmal haben wir die besten Serien-Zeitschleifen für euch zusammengestellt.

  • Buffy,
  • Fox Mulder
  • und die Jungs von Stargate lassen es krachen.
  • Muss leider draußen bleiben…  der Terminator: Not starring Arnold Schwarzenegger 

Action Zeitschleifen Teil 4 

  • Mit einer Loop-Perle aus Fernost
  • einem Regisseur, der Zeitschleifen so geordnet wie ein Teller Spaghetti präsentiert
  • und (mal wieder) 1 Skateboard

Philosophische Zeitschleifen

Mit dabei:

  • Ein explodierendes Raumschiff
  • die Postapokalypse
  • und eine harte Nuss zum Knacken.
  • Starring Captain Picard

Weihnachten und Zeitschleifen (Teil 1)

Mit von der Partie: 

    • Mr. Mxyzptlk
    • ein Misanthrop
    • und ein mürrisches Mädchen

Weihnachten und Zeitschleifen (Teil 2)

mit Tick, Trick und Track, einem egoistischen Teenager und einem wirklichen Weichei von Teenager!

P.S. Es kommt nicht oft vor, dass ich Beiträge aktualisiere. Die meisten Artikel erscheinen einmal hier auf dem  5-Minuten-Blog. Und das war es. Einige sind 1 bis 2 mal erneuert worden. Das trifft vor allen Dingen auf einige Ausgaben der SPIEGEL-Cover-Reihe zu. 

An der Serie rund um den Murmeltier-Tag feile ich allerdings zum dritten mal. Und vermutlich nicht zum letzten mal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.