Mondlandung: Das Neil Armstrong Prinzip

Nun, ja, nur wer schon einmal in einem hartem Wettbewerb Zweiter geworden war, weiß wie frustrierend das Neil Armstrong Prinzip sein kann.

Neil Armstrong Prinzip
Tja, zu dem Zeitpunkt lief das Interview noch in der Spur

Eine Weile lang war es still geworden um unsere Reihe Moon Hoax: Verschwörungstheorie um die Mondlandung. Wir verbrachten unsere Samstagabende an den üblichen konspirativen Orten. Nur von unserem Whistleblower aus der Area 51 war weit und breit nichts zu sehen. Wir fingen schon an, uns Sorgen zu machen. Dann tauchte er eines Tages wieder auf. Ganz ehrlich. Wir erschraken bei seinem Anblick. Er machte einen noch nerdigeren Eindruck als sonst. Die Schultern hingen herab, das Kinn war unrasiert. Saturn-Augenringe.

„Mensch, John, was ist denn dir widerfahren?“ fragten wir sofort besorgt.

„Mondlandung: Das Neil Armstrong Prinzip“ weiterlesen

Ahnungslos beim Arbeitsvermittler

Wir waren auch ahnungslos.

Wirklich.

Ahnungslos beim Arbeitsvermittler
Das ist noch nicht der Arbeitsvermittler

Aber eine ganze Reihe nach Aufmerksamkeit gierender Comic-Figuren hat bei der-5-minuten-blog.de Redaktion nachgefragt. Ob sie nicht kleine Gastauftritte haben könnten? Es müsse auch nichts großes sein. Nur ab und an kurze unterhaltsame Episoden aus ihrem Leben. Zunächst waren wir rat- und ahnungslos. Wie sollten wir mit der Situation umgehen? Welche Figur sollten wir nehmen, welche mussten wir traurigen Herzens abweisen?

„Ahnungslos beim Arbeitsvermittler“ weiterlesen

Spiegel Cover: mit harter Hand

Mit Spiegel Cover startet hier eine neue Reihe. Der Spiegel ist eine der auflagenstärksten deutschen Wochenzeitschriften, und bei den Titelbildern legen sie sich richtig ins Zeug. Die Spiegel Cover schafften es sogar schon zu Ausstellungen in Museen. Für sämtliche nachfolgenden Cover liegt das copyright bei DER SPIEGEL

spiegel cover
Weg damit! So rabiat packen Roboter überflüssige Angestellte 2016 in der aktuellen Ausgabe an. Computer und Roboter können es einfach besser und kosten Arbeitsplätze. Ist doch klar!

„Spiegel Cover: mit harter Hand“ weiterlesen