Das aktuelle SPIEGEL Cover zeigt den Terror in Afghanistan. Wie aber präsentierten sie seit 1970 terroristische Anschläge auf dem Cover?!
(35/2021 Das aktuelle Spiegel Cover)

Nur die Nummer 2

Der aktuellste Anschlag auf der Wikipedia-Liste der Terroranschläge 2021 brachte es auf das Cover des SPIEGEL.

Selbstmordattentäter verübten am 26.8.2021 in einer Menschenmenge an einem Eingangstor des Flughafens Kabul einen Bombenanschlag. Über 170 Menschen starben. Mindestens 200 weitere Menschen wurden verletzt. Der IS bekannte sich zu dem Anschlag.

Die Schwere des Terrorakts ist ein triftiger Grund diese Ausgabe dem Thema zu widmen. Es gab dieses Jahr jedoch einen deutlich schlimmeren Anschlag mit 300 Toten, für den sich im Westen kaum jemand interessierte: Afarische Milizionäre verübten in Äthiopien (Somali) einen verheerenden Anschlag.

Eine andere gute Wahl für den aktuellen SPIEGEL Cover Rückblick wäre natürlich das Topic Die Afghanistan Titelbilder gewesen. Das hatten wir aber erst letzte Woche.

So wird jedenfalls das Thema Terror in der aktuellen Ausgabe des SPIEGEL dargestellt. Wie aber präsentierte DER SPIEGEL das in früheren Ausgaben seit 1970?

SPIEGEL Cover Terror: Der Rückblick – Heute mit…

Islamistischer Terror
Linker Terror
Rechter Terror
Im Chart: So häufig erscheint Terror seit 1970

Islamistischer Terror

31/2004
6/2006

Dies ist nur eine kleine Auswahl der prägendsten SPIEGEL Cover zu islamistischen terroristischen Anschlägen. Eine größere Galerie seht ihr in DER SPIEGEL – Der Islam auf dem Cover

Linker Terror

38/1977
23/1978
38/1997
5/2007

Nun wird auch der Titel des aktuellen SPIEGEL Der deutsche Winter verständlicher. Er bezieht sich auf den Deutschen Herbst 1977

Dies ist nur eine kleine Auswahl der prägendsten SPIEGEL Cover zu linksradikalen Anschlägen. Eine größere Galerie seht ihr in DER SPIEGEL – Die RAF auf dem Cover

Rechter Terror

13/2019
49/1992
36/2015
46/2011

Dies ist nur eine kleine Auswahl der prägendsten SPIEGEL Cover zu rechtsextremen Anschlägen. Eine größere Galerie seht ihr in DER SPIEGEL – Rechtsradikalismus auf dem Cover

Im Chart: So häufig taucht Terror seit 1970 auf

Hier habe ich alle Ausgaben mit dem Thema Terror bestimmten Unterthemen zugeordnet.

Um statistische Verzerrungen zu vermeiden, nahm ich keine Mehrfach-Listungen vor. Ein Titelbild taucht also in der Übersicht nur einmal auf. Das hat nicht immer gut geklappt.

So verschwimmt seit 2001 die Unterscheidung zwischen Terror und Krieg. Terror im Nahen Osten hatte wahrscheinlich schon in den Siebziger einen islamischen Bezug. Das lässt sich aus den entsprechenden Covern aber nicht herauslesen. Deshalb gibt es eine vergleichsweise große Gruppe an allgemeinen/unklaren Terror, in der viele Zweifelfälle stecken. Es gab auch mit dem Auftauchen des Islamischen Staates einige Überlappungen mit dem Nahen Osten.

Wie aber deckt sich die Darstellung des Terrors mit dem tatsächlichen Terror? In So islamistisch verlief das Terror-Jahr 2020 sortierte ich die komplette Wikipedia-Liste der Anschläge nach der politischen/religiösen Ausrichtung.

Und hier geht es zur Hauptseite: 

Themenübersicht Spiegel Titelbilder

Habe ich vielleicht ein zu diesem Beitrag passendes SPIEGEL Titelbild übersehen? Oder habt ihr noch Vorschläge für weitere Themen zur Serie SPIEGEL Cover ?? Das würde mich interessieren! Schreibt sie doch einfach in die Kommentar-Box unten ⇓ rein!

DER SPIEGEL ist eine der auflagenstärksten deutschen Wochenzeitschriften, und bei den Titelbildern legen sie sich richtig ins Zeug. Die SPIEGEL Cover schafften es sogar schon zu Ausstellungen in Museen. Für sämtliche Cover liegt das copyright bei DER SPIEGEL

markus

View Comments

  • Spiegelleser wissen mehr! Das Lesen von Parteiprogrammen und Regierungsbeschlüssen bleibt ihnen erspart, weil sie direkt mit Regierungspropaganda gefüttert werden.

    Cancel reply

    Wie denkst Du darüber?

    Your email address will not be published. Required fields are marked*

    • Hallo Hans, das Wortspiel die spahnische Grippe auf deinem verlinkten Beitrag gefällt mir

      Cancel reply

      Wie denkst Du darüber?

      Your email address will not be published. Required fields are marked*

Wie denkst Du darüber?

Your email address will not be published. Required fields are marked*

Published by
markus