menschliche Dummheit

Tja, nicht jeder Plan funktioniert.

Ursprünglich hatte ich angedacht im Blog dem Thema Künstlicher Intelligenz großen Raum zu lassen. Es gab eine (unglaublich schlechtgezeichnete) Comic-Figur, beängstigende Tendenzen existieren tatsächlich in Hülle und Fülle. Es hätte eine eigene Unterrubrik geben sollen: Jobkiller of the month. Irgendwann aber musste ich deprimiert etwas festzustellen. Sie ist zu schlau für mich. Sie entwickelt sich auch schneller, als ich es nachvollziehen kann. Vor einigen Monaten löschte ich deshalb schweren Herzens das Schlagwort Künstliche Intelligenz. Nun, ja. Menschliche Dummheit kann ich noch beängstigend gut nachvollziehen.

Inzidenz 800 – Das muss nicht das Ende der Fahnenstange sein!

Laut Jens Spahn droht im Herbst die Inzidenz 800. Doch das muss noch lange nicht das Ende der Fahnenstange sein!…

3 Tagen ago

„Allergrößte Wachsamkeit“ bei der Deltavariante – Die Abwägung

Allmählich breitet sich die Delta-Variante des Coronavirus aus. Der Gesundheitspolitiker Holetschek rät also zu "allerhöchster Wachsamkeit" [gallery ids="30026,30027,30028"] Die Delta-Variante…

1 Monat ago

Mein überzeugender Sieg gegen den inneren Schweinehund

Passend zur EM - Mit beeindruckender Willensstärke gelang mir ein überzeugender Sieg gegen den inneren Schweinehund Ich widerstand nämlich 6…

1 Monat ago

Was ist eigentlich eine N.I.!?

Klar, eine K.I. ist eine künstliche Intelligenz. Aber was soll eine N.I. sein? [gallery ids="24971,24972,24973"]

11 Monaten ago