Categories: In the long run

DER SPIEGEL – Geldscheine auf dem Cover

Mit SPIEGEL Cover Geldschein geht die Serie in eine neue Runde.

Der Spiegel und das liebe Geld

Knapp 250 Spiegel Titelbilder kreisen seit einem halben Jahrhundert in irgendeiner Art und Weise um das Thema Geld. Das macht einen Anteil von knapp 10%. Selbst wenn ich Münz-Cover, sämtliche Untertitel und Ausgaben, die sich nur auf abstrakte Weise mit Geld beschäftigen außen vor lasse, bleiben immer noch zu viele übrig.

Heute gibt es deshalb nur nur die schönsten Geldscheine zu sehen.

So werden also Geldscheine in der aktuellen Ausgabe des SPIEGEL dargestellt. Wie aber präsentierte DER SPIEGEL sie in früheren Ausgaben seit 1970?

SPIEGEL Cover Geldscheine: Der Rückblick – Heute mit…

Besser der Schein in der Hand als die Taube auf dem Dach
Besser der Schein im Mund als auf der Hand
It’s rainung Money
Der Koffer
Die fehlenden Kapitel

(Habt Ihr schon eine Ahnung, welche das wohl sind?)

Besser der Schein in der Hand als die Taube auf dem Dach

33/1980
Nominiert für den BILLS IN THE HAND AWARD
15/1986
28/1986
Wir sind nur noch ein Cover vom BILLS IN THE HANDS AWARD entfernt...
Und das ist er: der Gewinner des BILLS IN THE HAND AWARD

Besser der Schein im Mund als auf der Hand

45/2003
8/2016
38/1986
48/1977
34/2016

Ja, ich gebe es zu. Dieses Kapitel ist nicht wirklich Corona-kompatibel.

It’s raining Money

19/2006
48/2009
37/2012
16/2013

…For the first time in history it’s gonna start raining Money… (Hm, habe ich mich vielleicht ein bisschen an den Weathergirls angelehnt?)

Ich bin übrigens wirklich gespannt auf das erste Titelbild des SPIEGEL, nachdem Christine Lagarde ihrem kleinen Herzen einen großen Ruck gibt, und direkt Helikoptergeld verteilen lässt.

Der Koffer

44/1990
6/2000

Die fehlenden Kapitel

Obwohl ich mich nun wirklich thematisch arg eingeschränkt hatte, tauchen in einem halben Jahrhundert immer noch zu viele Titelbilder mit Geldscheinen auf. Ich füge bei einem Update dieses Beitrages dann noch die Kategorien

  • Abgebrannt
  • Origami
  • Ein Geldschein ist gut – Ein Bündel ist besser 😉
  • und Der Geldschein als Kleidungsstück dazu.

Habe ich vielleicht ein thematisch passendes SPIEGEL Titelbild übersehen? Kennt ihr noch weitere? Nur zu! Schreibt mir!

Und hier geht es zur Hauptseite: 

Themenübersicht Spiegel Titelbilder

DER SPIEGEL ist eine der auflagenstärksten deutschen Wochenzeitschriften, und bei den Titelbildern legen sie sich richtig ins Zeug. Die SPIEGEL Cover schafften es sogar schon zu Ausstellungen in Museen. Für sämtliche Cover liegt das copyright bei DER SPIEGEL

markus

Wie denkst Du darüber?

Your email address will not be published. Required fields are marked*

Published by
markus